Drei glorreiche Halunken

Jahrelang habe ich mich über die Unart deutscher Verleihfirmen geärgert, ausländische Filmtitel nicht nur zu übersetzen, sondern sie derartig sinnentstellend umzuformulieren, dass sich das Gefühl für den Film teilweise komplett ändert. Im August hatte ich endlich die Möglichkeit, darüber in der wunderbaren Wochenzeitung „Der Freitag“ einen kleinen Artikel zu schreiben und mich dem Rätsel ein Stück weit zu nähern.

Hier ist der link zum pdf des Artikels.

Und hier der link zum Artikel auf der Website des Freitag.

FRE18-13