Moosach

13-teilige Drama-Serie für Audible.de

entwickelt von Anthony Lew Shun, Dominic Raacke, Werner Kranwetvogel

nach einer Vorlage von Anthony Lew Shun

 

Drehbuch und Regie von 6 Folgen
Status Sommer 2015: Serie als Co-Autor entwickelt bis zur Produktionsreife

Synopsis

Moosach 1995. Vorstadt im Münchner Norden. Als bei einer Polizeirazzia in einem Asylbewerberheim der  Nigerianer Sam­my Nelson stirbt, ist es mit der Ruhe vorbei. Men­schen­rechts­gruppen agitieren gegen die Polizeigewalt. Besorgte Bürger und Lokalpolitiker organisieren aus Angst um den Ruf des Viertels Demonstrationen, die zu aufstand-ähnlichen Ausschreitungen unter Moosacher Jugendlichen führen, während die bayerische Regierung gemeinsam mit der Polizei den Fall nach Kräften herunterzuspielen versucht. Jeder hat ein fertiges Bild von dem Vorfall, jeder glaubt zu wissen, wie Sam­my zu Tode gekommen ist und nützt dies für seine eigenen Zwecke. Da­bei ist die Faktenlage durchaus ambivalent: Todesursache war laut Autopsiebericht eine Vergiftung, ausgelöst durch das Platzen eines mit Kokain gefüllten Kondoms. Wäre das Kondom auch geplatzt, wenn die Polizei bei der Festnahme weniger brutal vorgegangen worden wäre? Hat Sammy seinen eigenen Tod in Kauf genommen, weil er sich der Festnahme mit allen Mitteln widersetzte? Folge für Folge nähern wir uns der Antwort auf diese Fragen. Das Leben von sieben Menschen wird durch Sammys Tod eine entscheidende Wendung bekommen. Alle werden sie bestraft, belohnt und geprüft und keiner von ihnen wird die Tage und Wochen nach Sammys Tod unbeschädigt überleben.

entwickelt für:

audible-logo-white-image