Imagefilm

Was Ihr Unternehmen einzigartig macht

 

Warum tun Sie, was Sie tun? Was unterscheidet Sie von den Wettbewerbern? Was ist Ihre Philosophie? Ihre Zukunftsvision?

 

Mit einem Imagefilm können Sie diese Werte emotional aufladen und in einer einzigartigen Brand-Story erzählen. Damit erreichen Sie Ihr Publikum viel direkter, als mit ellenlangen Texten.

 

Die erste Frage, die ich oft höre ist: “Was kostet so ein Imagefilm eigentlich?”.

Die Antwort darauf ist immer die gleiche: “Kommt drauf an, was Sie brauchen.”

 

Deshalb müssen wir zuerst einmal reden.

Wollen Sie mehr wissen? Dann hier entlang

Imagefilm

Was Ihr Unternehmen einzigartig macht

Warum tun Sie, was Sie tun? Was unterscheidet Sie vom Wettbewerb? Was ist Ihre Philosophie? Ihre Zukunftsvision?

 

Mit einem Imagefilm können Sie diese Werte emotional aufladen und in einer einzigartigen Brand-Story erzählen. Damit erreichen Sie Ihr Publikum viel direkter, als mit ellenlangen Texten.

Wollen Sie mehr wissen? Dann hier entlang

Arbeiten

Obstgut Franz Müller // Blumen, Bienen, Apfelzeit

softgarden // Recruiting neu gedacht

CleverShuttle // Mehr Platz für Menschen

175 Jahre Zoo Berlin // Happy Birthday Berlin Zoo!
Arbeiten

Obstgut Franz Müller // Blumen, Bienen, Apfelzeit

softgarden // Recruiting neu gedacht

CleverShuttle // Mehr Platz für Menschen

175 Jahre Zoo Berlin // Happy Birthday Berlin Zoo!
Wie ich arbeite

Jeder Film ist einzigaritg und kein Projekt gleicht dem anderen.

Aber generell kann man eine Produktion in vier Schritte unterteilen:

(1) Vorgespräch

Mit dem Konzept steht und fällt das Projekt. Also setzen wir uns zusammen und reden. Was brauchen Sie genau? Gibt es vielleicht schon eine Grundidee? Super, dann können wir darauf aufbauen. Wenn nicht, auch gut, dann werfe ich einfach ein paar frische Ideen auf den Tisch.


Das Klavier ist groß, auf dem wir spielen können – und ich berate Sie bei jedem Schritt. Am Ende schauen wir, ob das Angebot zu Ihrem Budget passt. Wenn nicht, drehen wir einfach noch eine Schleife.

(2) Vor-Produktion

Das Geheimnis einer erfolgreichen Filmproduktion steckt in der Vorbereitung. Ein Storyboard und Moods helfen, damit wir uns den Film besser vorstellen können.

 

Parallel dazu wird die Organisations-Maschine angeschmissen. Locations werden gesucht, Darsteller gecastet, Texte geschrieben, das Timinig präzisiert. Die Telefone laufen heiß und jeden Tag wird mehr Kaffee getrunken.

 

Vor dem Dreh gibt’s nochmal ein großes Meeting zur finalen Abstimmung.

(3) Dreh

Alles abgestimmt? Großartig. Jetzt geht’s endlich los.

 

Je nach Größe des Projektes rollen heute die Laster an oder wir kommen einfach mit der Video-Ausrüstung vorbei. Heute ist Film Rock’n Roll, heute muss es passieren, damit die Idee aus dem Konzept Wirklichkeit wird.

 

Wenn alles geschafft ist, gibt’s ein Drehschlussbier.

(4) Post-Produktion

10 Mal versprochen? Kein Problem. In der Post schneiden wir alle Takes raus, bei denen etwas nicht geklappt hat. Hauptsache, wir haben den einen guten.

 

Soll der Film auf LinkedIn laufen oder auf Instagram? Je nach Wunsch erstellen wir gerne alle Formate, damit Sie mit dem Film optimal arbeiten können.

 

Je nach Umfang der Post haben Sie 10 Tage nach dem Dreh die erste Fassung Ihres Films.

Wie ich arbeite

Jeder Film ist einzigaritg und kein Projekt gleicht dem anderen. Aber generell kann man jede Produktion in vier Schritte unterteilen:

(1) Vorgespräch

Mit dem Konzept steht und fällt das Projekt. Also setzen wir uns zusammen und reden. Was brauchen Sie genau? Gibt es vielleicht schon eine Grundidee? Wenn nicht, werfe ich einfach ein paar frische Ideen auf den Tisch.


Das Klavier ist groß, auf dem wir spielen können – und ich berate Sie bei jedem Schritt. Am Ende schauen wir, ob das Angebot zu Ihrem Budget passt. Wenn nicht, drehen wir einfach noch eine Schleife.

(2) Vor-

Produktion

Das Geheimnis einer erfolgreichen Filmproduktion steckt in der Vorbereitung. Ein Storyboard und Moods helfen, damit wir uns den Film besser vorstellen können.

 

Parallel dazu wird die Organisations-Maschine angeschmissen. Locations werden gesucht, Darsteller gecastet, Texte geschrieben, das Timinig präzisiert. Die Telefone laufen heiß und jeden Tag wird mehr Kaffee getrunken.

 

Vor dem Dreh gibt’s nochmal ein großes Meeting zur finalen Abstimmung.

(3) Dreh

Alles abgestimmt? Großartig. Jetzt geht’s endlich los.

 

Je nach Größe des Projektes rollen heute die Laster an oder wir kommen einfach mit der Video-Ausrüstung vorbei. Heute ist Film Rock’n Roll, heute muss es passieren, damit die Idee aus dem Konzept Wirklichkeit wird.

 

Wenn alles geschafft ist, gibt’s ein Drehschlussbier.

(4) Post-Produktion

10 Mal versprochen? Kein Problem. In der Post schneiden wir alle Takes raus, bei denen etwas nicht geklappt hat. Hauptsache, wir haben den einen guten.

 

Soll der Film auf LinkedIn laufen oder auf Instagram? Je nach Wunsch erstellen wir gerne alle Formate, damit Sie mit dem Film optimal arbeiten können.

 

Je nach Umfang der Post haben Sie 10 Tage nach dem Dreh die erste Fassung Ihres Films.

Neugierig geworden?

Ich freue mich über Ihre Nachricht.

Neugierig geworden?

Ich freue mich über Ihre Nachricht.

Schreiben Sie mir einfach ein paar Zeilen.

Ich melde mich umgehend bei Ihnen.