Re-Shooting für Ina Dassel

Die Berliner Grafikerin und Schmuckdesignerin Ina Dassel arbeitet seit 2014 an einer wunderbaren Kollektion von Ringen, Ohrringen & Armbändern, mit viel Liebe handgefertigt aus japanischen Miyuki Perlen im Prenzlauer Berg. Die letzten Jahre hat sie vor allem über ihre Website und Berliner Kunsthandwerks-Märkte verkauft. Nun macht sie einen großen Schritt und wird seit diesem Sommer von der Agentur YKON vertreten. Da ihre bisherigen Fotos schon ein paar Jahre alt waren und sich die Kollektion seitdem permanent geändert hat, wurde es höchste Zeit, die gesamte Kollektion neu zu fotografieren.

 

Nachdem ich das Jahr bisher fast ausschließlich am Schreibtisch verbracht und mir dortselbst die Finger an zwei Großprojekten wund geschrieben habe, kam ich so in den Genuss, endlich wieder einmal eine Kamera auszupacken und mich in ein Studio begeben. Die Kamera war – zugegeben – nur meine kleine iPhone-Kamera und das Studio eine kleine mobile Softbox für Packshots, aber trotzdem war es eine große Freude, endlich einmal wieder etwas physisch in die Hand zu nehmen und nicht nur Wörter aneinanderzureihen und Sätze zu polieren, sondern einen passenden Aufbau zu erfinden, Licht zu setzen und vor allem Fotos zu machen.

 

Das Ergebnis findet ihr demnächst auf inadassel.com, sowie www.ykon-agency.com.



This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
601