Der Zaun

Die News in letzter Zeit waren ein wenig dünn gesät. Das lag keineswegs daran, dass mir langweilig war, vor allem lag es daran, dass ich gemeinsam mit meinem Freund Dominic Raacke eine neue Hörspielserie für Amazon/Audible entwickelt habe. Seit Anfang des Jahres haben wir die Geschichte konzipiert, ungefähr seit April war ich daran, die Outlines für die Folgen zu schreiben, jetzt haben wir abgegeben und sind gespannt, ob wir den Auftrag für die Serie selbst bekommen.

 

“Der Zaun” ist eine düstere Geschichte, an der Grenze eines Europas, das nach den großen Flüchtlingswellen der 10er und 20er Jahre die ihre Grenzsicherungs-Einheit “Frontex” massiv aufgerüstet und sich sukzessive mit einer gewaltigen Sperranlage umgeben, im Volks­mund “Der Zaun” genannt. In dieser Welt erzählen wir die Geschichte des Frontex-Soldaten Julian Kleinert. Er ist wütend und frustriert, weil er wegen eines krassen Fehlverhaltens ins Baltikum strafversetzt wurde, wo an der Grenze zwischen dem Vereinigten Europa und Russland die Spannungen täglich größer werden. Als ihm ein Informant zusteckt, dass seine eigene Vorgesetzte eine russische Agentin ist, sieht er seine Chance, sich zu rehabilitieren. Mit allen Mitteln versucht er, hinter das Geheimnis der Majorin Fechner zu kom­men und steht schließlich vor dem Konflikt: muss ein Soldat Befehle befolgen, oder sich im Zweifel verweigern, um Schaden von seinem Land abzuwehren?