Neuer Image-Film für CleverShuttle

Die letzten Jahre habe ich vor allem am Schreibtisch und in diversen Schreib– und Denkstuben verbracht und wahnsinnig viel geschrieben. Mittlerweile drehe ich wieder und ja – es ist toll, endlich wieder am Set zu stehen. Nach dem schönen Dreh für den Berliner Zoo habe ich im Herbst schon den zweiten Image-Film gedreht. Diesmal für das RideSharing-Startup CleverShuttle (Co-Regie J. Reich), die so ziemlich der heißeste Scheiß im Berliner Carsharing-Markt sind, in dem es von Unternehmen nur so wimmelt, die von sich behaupten, der heißeste Scheiß zu sein. CleverShuttle ist es tatsächlich.

 

Zusammen mit dem ebenso großartigen wie bärtigen Kameramann Baldur Eythorsson haben wir zwei Tage in Berlin gedreht und die letzten Augenblicke dieses, ja, man muss es sagen, großartigen Sommers mitgenommen. Herausgekommen ist ein ziemlich cooler Film für ein sehr cooles Unternehmen. Den Director’s Cut findet ihr hier.

Top